Stellenbezeichnung

Ausbildung zur Kauffachkraft für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d), Schweinfurt

Stellenbeschreibung

#AUSBILDUNGSDAUER
3 Jahre

#SCHULABSCHLUSS
- Mindestens Mittlere Reife, gleichwertig oder höher

#AUSBILDUNGSINHALTE
- Einführungsseminar
- Durchlauf durch die Fachabteilungen im regelmäßigen Wechsel
- Warenkunde- und Allgemeinschulungen
- Teilnahme an außerbetrieblichen Unterweisungen
- Besuch der Berufsschule
- Teilnahme an Messen
- Team- und Projektarbeit
- Arbeiten mit neuen digitalen Technologien und digitalen Plattformen
- Azubilehrfahrt

#ANFORDERUNGSPROFIL
- Freude am Verkaufen und Vermarkten
- Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
- Kommunikationsbereitschaft
- Begeisterungsfähigkeit für Online- und E-Commerce-Trends sowie für technische Innovationen
- Organisationstalent
- Flexibilität
- Kontaktfähigkeit
- Teamfähigkeit
- Freude am Umgang mit Zahlen
- Zuverlässigkeit

#SONSTIGES
- 38,5 Stunden/Woche
- Entwicklungsperspektiven innerhalb einer starken Unternehmensgruppe
- Sehr gute Chancen auf eine Weiterbeschäftigung
- Gute verkehrstechnische Anbindung

Erforderlicher Schulabschluss

Mittlerer Schulabschluss (Realschulabschluss und vergleichbare Schulabschlüsse)

Ausbildungsvergütung
  • 1. Ausbildungsjahr

    1004 € / Monat Brutto

  • 2. Ausbildungsjahr

    1049 € / Monat Brutto

  • 3. Ausbildungsjahr

    1094 € / Monat Brutto

Für das Ausbildungsjahr

2022

Unternehmensdaten
  • Firma

    Julius Friedr. Krönlein Bau- und Wohnbedarf GmbH + Co. KG

  • Anschrift

    Carl-Zeiss-Str. 15, 97424 Schweinfurt

  • Ansprechpartner

    Frau Oeser-Geyer

  • Telefon

    097217755112

  • E-Mail

    personal@kroenlein.de

  • Homepage

    https://www.kroenlein.de

Unternehmensadresse

Carl-Zeiss-Straße 15, 97424 Schweinfurt, Deutschland

Unternehmensbeschreibung

Als eigenständiges Unternehmen innerhalb der Lotter-Unternehmensgruppe zählt die Julius Friedr. Krönlein Bau- und Wohnbedarf GmbH + Co. KG als leistungsfähiger Fachgroßhandel für Handwerk, Industrie und Bau zu den namhaften und alteingesessenen Unternehmen unserer Branche in Nordbayern mit eigenen Standorten in Schweinfurt und Kitzingen. Sortiments-Schwerpunkte bilden Eisenwaren, Bauelemente, Schließanlagen, Werkzeuge und Beschläge. Die Ursprünge des Unternehmens reichen dabei bis in das Jahr 1858 zurück.